Oct 142007
 

Ja astrein! Genau das will man in der DTM sehen, genau das macht sie aus. Das Finale war ja mal extrem spannend, und dann endets auch noch fast wie gewuenscht 🙂

Timo Scheider hat, nachdem er vorher in der Saison wegen Teamorder zurueckstecken musste, endlich seinen ersten Podiumsplatz erreicht, Ekstroem ist zum zweiten Mal Meister geworden, nur schade das Martin Tomczyk nicht Vizemeister geworden ist. Aber so wie er sich in dieser Saison gesteigert ist er ein ganz heisser Kandidat fuers naechste Jahr.

Gut, nur Norbert Haug – es darf auch gelacht werden! Bitte nicht wie ein schlechter Verlierer rummeckern, das macht man nicht.