Nov 112008
 

…um es mal mit den Worten von David Woodhouse zu sagen, der momentan mit noch “lustigeren” Problemen bei der BT kaempft und das in seinem Blog beschreibt.

12 Tage ohne DSL im D’Jabana. Der DSL Anbieter vertroestet nur. Die Hotline kann nicht weiterhelfen. Und ja, es ist explizit ein Geschaeftskundenanschluss. Und ja, wir haben auf unserer Seite der TAE-Dose alles probiert. Ja, der Frustlevel steigt. Informationen was wer jetzt wie unternimmt gibt es nicht. Direkten Kontakt mit den Technikern gibt es nicht. Vielleicht stimmt der Spruch “besser keins als 1&1” ja doch? Die Ergebnisse dieser Umfrage ueberraschen mich jedenfalls nicht.

Fucking Useless Telco.