Aug 132008
 

…aber schoen ๐Ÿ™‚

Heute abend solls noch bis Windstaerke 10 (!) gehen, generell ist das Wetter sehr wechselhaft. Eben noch Sonne, dann Wind und Regen, kurz Blitz und Donner und dann wieder Sonne. Eine gute Windjacke gehoert also auf jedenfall ins Reisegepaeck. Aber alles in allem besser als Dauerhitze im Sueden.

Aug 112008
 

Es regnet gerne mal (davon lassen wir uns die Stimmung aber nicht vermiesen, gibt auch so genug zu tun!), es gibt LAN/WLAN aufm Zimmer… Also gibts die naechsten Tage ab und an was kurioses aus dem Urlaub ๐Ÿ™‚

Den Anfang macht das Bad hier im Hotelzimmer:

Wahrlich was fuer offenherzige Gemueter ๐Ÿ™‚ Das Hotel ansich ist aber sehr zu empfehlen. Macht von aussen nicht viel her aber die Inneneinrichtung und der Service sind top!

Aug 112008
 

5 Zylinder, heftig aufgeladen:

…und wirklich maechtiger Baddabumm. Fast wie er damals bei Audi vom Band lief… nur ganz leichte Umbauten ๐Ÿ™‚ Leider weiss ich nicht wieviele Pferdchen der Audi 80 unter (oder vor?) der Haube hatte, jedenfalls genug um ihn so heftig nach hinten zu druecken die Vorderrรคder leichte Traktionsprobleme hatten… Irgendwie widersprachen sich aber auch die Typenschilder vorn (5E) und hinten (quattro) – die Kombination gabs aber ab Werk nicht. Gut, die Turbolader-Konstruktion auch nicht…

Der Tagessieg gestern in Brilon auf der 1/8 Meile war ihm jedenfalls nicht zu nehmen, da konnten weder die grossen Ami-Schlitten, die Reisschuesseln noch der Verlust des Keilriemens bei einem Sprint was aendern.

Schon krass fuer ein mindestens 22 Jahre altes Auto ๐Ÿ™‚