Jan 232009
 

So – ein kurzes Update:

Hab heute eine neue Test-CD zusammengestellt. Klingt alles ziemlich gediegen, gefaellt. Auch das nicht zwangsweise im Musikbetrieb der Subwoofer mitlaufen muss ist top – den brauch ich wirklich nur fuer Krawall bei Filmen. Kurze Tests mit Kung Fu Panda (der finale Fight) und ein paar anderen BluRays klang sehr nett.

Sieht also gut aus fuer den Onkyo soweit 🙂 Weiteres Probehoeren kommt am Wochenende noch.

Bisher gefundene Nachteile:
– der Lautstaerke-Regler bei der Vorstufe war deutlich besser mit der dynamischen Anpassung auf langsames/schnelles drehen. Der Onkyo wirkt da sehr traege.
– das HDMI-CEC Zeugs stoert eher. Wenn ich den Fernseher ausmache um CD zu hoeren schaltet er alle anderen per HDMI angeschlossenen Geraete mit aus – inklusive dem Receiver… Duh!
– Keine Stationstasten fuer den eingebauten Tuner. WTF? Aber dafuer kann ich den alten Sony-Tuner weiterverwenden, der kann wenigstens auch DAB und das Rack wirkt dann nicht mehr so leer.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)